Über uns

 

 

Wir sind "Die kleine Dorfmusik" aus Wachenroth und machen Musik aus Leidenschaft - ganz ohne kommerziellen Hindergrund.

Ob traditonelle böhmische Blasmusik oder weltoffen modern - Märsche, Walzer, Polkas, Stimmungsmusik aber auch konzertante Stücke sind in unserem Repertoire verankert. Einfach alles was uns und unserem Publikum gefällt.

Wie alles begann


Im Januar 2004 taten sich ein paar Musikerinnen und Musiker zusammen, um für ein Ständchen zu proben. Nach dem ersten Ständchen folgten im Februar direkt zwei weitere und man beschloss weiter zusammen Musik zu machen. „Die kleine Dorfmusik“ war geboren.


Viele unserer Musikerinnen & Musiker sind sozusagen "spätberufen". Sie haben das Musikspielen erst im Erwachsenenalter angefangen, ursprünglich um Kirchenmusik zu spielen.
Daher war das gestalten von Gottesdiensten – neben den ganzen Ständchen - von Anfang an ein wichtiges Anliegen der kleinen Dorfmusik.
Schnell kamen jedoch auch Kerwas, Vereinsfeste und verschiedene weihnachtliche Auftritte hinzu.
Seit der 1000-Jahre-Wachenroth Feier 2008 und unseren jährlichen Auftritten beim Konzert vom Chor „The Voices“ in Reichmannsdorf, gehören aber auch konzertante Stücke und Stimmungsmusik zu unserem Repertoire.
Bei unseren Auftritten erwartet unser Publikum also eine bunte Mischung aus traditioneller böhmischer Blasmusik, aktuellen Stücken und Stimmungsmusik. Denn auch bei unserem Programm halten wir uns an unser Motto – Hauptsache es macht Spaß!